Appenzeller Bier

[19.01.2020] U13 Turniersonntag in Turbenthal

Erfolgreicher Start der U13 in die Rückrunde

Der sportliche Sonntag startete für unsere jungen BSG-Handballer früh – Austragungsort war diesmal das zürcherische Turbenthal. 4 Spiele à 30 Minuten standen auf dem Programm; der SC Frauenfeld, TV Appenzell, HC Flawil sowie der HC Turbenthal wurden uns zugeteilt.

Die BSG Crew zeigte über den gesamten Spieltag eine tolle und sehr ansprechende Leistung. Die Jungen spielten motiviert auf und bewiesen auf dem Platz viel Freude am Handball-Sport. In der Abwehr wurde bewusst sehr offensiv verteidigt. Dies eröffnet einem laufwegstarken Gegner zwar Durchbruch-Möglichkeiten. Die Verteidigung bewies jedoch, dass mit grossem Einsatz auch diese Herausforderungen gemeistert werden können. War man dann doch einmal zu spät, durfte sich die Mannschaft auf eine starke Torfrau abstützen.

Im Angriff konnten viele schöne Kombinationen ausgeführt und bejubelt werden. Sämtliche Positionen kamen dabei regelmässig in den Genuss von Torwürfen und Abschlüssen. Schlussendlich resultierten aus den vier Begegnungen 3 Siege und eine knappe Niederlage. Den vielen mitgereisten Eltern wurde ein wirklich kurzweiliger Sonntag geboten.

Autor. Patrick Nauer (pn)