Appenzeller BierGasthaus zur Fernsicht

FU14 - Turniersieg am LC Brühl Cup

19.08.17 - FU14 Turniersieg zur Saisonvorbereitung

Da der LC Brühl in der Schweiz im Frauenhandball das Mass aller Dinge ist, sind wir ausgezogen um am LC Brühl Cup teilzunehmen. Unser erstes Ziel war es, unseren Formstand vor dem Saisonbeginn zu testen. Es mag nun den Anschein erwecken, dass die Vorbereitung sehr gut war, trotz der Ferien und vielen und langen Abwesenheiten.

Wir konnten uns vor unserem ersten Spiel ein Bild von den anderen Mannschaften machen. Uns war nun schon vor dem ersten Spiel klar, dass es in einem Zweikampf mit dem KTV Kathi Wil enden wird resp. wir da wahrscheinlich den Kürzeren ziehen werden.

Die beiden Spiele gegen Amriswil 15:1 und Kreuzlingen 17:1 waren dann schon sehr einseitig. Zu erwähnen wäre da noch die jeweilige Spieldauer von 20 Minuten. Alle Spielerinnen konnten sich in der Torschützenliste eintragen (ausser natürlich die Torhüterinnen, die in diesen beiden Spielen fast ein Shoot out erreicht haben). Amriswil und Kreuzlingen haben wir übrigens auch in der Meisterschaft.

Das dritte Spiel gegen KTV Wil wurde dann wie schon vorher erkannt zu einem richtigen Schlagabtausch. Unsere Abwehr hat sehr gut verteidigt, einige Male konnte sich der gegnerische Kreisläufer aber durchsetzen. Das Spiel war bis zur letzten Minute auf Messers Schneide. Mit dem 9:9 unentschieden waren wir dann auch Gruppenerster.

Für das Finalspiel konnten wir einige Erkenntnisse aus den Gruppenspielen zu unserem Vorteil nutzen. Zum Beispiel die Verteidigungsarbeit (mit Kreisläuferin besser decken) und im Sturm im 1gegen1. Die Gegnerinnen haben sich auch was einfallen lassen, aber die Manndeckung auf Silja hat nicht den nötigen Erfolg gebracht resp. eher noch ihre Verteidigung geschwächt. Es waren zwei interessante Spiele gegen den KTV Wil auf sehr hohem Niveau. Unsere Mädels waren echt super bei der Sache und haben alle in der Halle begeistert.

Wir freuen uns auf die bald beginnende Saison. Wir bleiben aber auf dem Boden, wir können noch einiges verbessern.

Autor: Marco Gasser

Weiterempfehlen

Spiele

  • FU 14 – HC Amriswil 15:1
  • FU 14 – HSC Kreuzlingen 17:1
  • FU 14 – KTV Wil Kathi 9:9
  • Final FU14 – KTV Wil Kathi 10:4

Teilnehmer

Anastasija Velickovic, Anesa Aljukic, Arlinda Balaj, Dalila Canovic, Leijla Shala, Lena Niedermeyer (nicht auf Foto, da schon vorher abgereist), Maria Pinto, Naemi Ostler, Saskia Sieber, Silja Gasser, Vera Bossart. 

Trainer

Marcel Judas, Marco Gasser

Treue Fans

Nevil, Michelle, Emilia, Adrian, Diogo, Fam. Niedermeyer, und die, die wir nicht gesehen und vergessen haben.

2008-2018 BSG Vorderland, Heiden, Email: info@bsg-vorderland.ch