Appenzeller BierGasthaus zur Fernsicht

[22.04.2018] Spielbericht Damen

2 Siege bei 2 Spielen in der Aufstiegsrunde

Die Damen siegen beide Spiele am vergangenen Wochenende und spielen nun das entscheidende Spiel gegen Goldach-Rorschach 4.

BSG Vorderland – HV Suhrental 34:16 (15:9)

Mit viel Respekt empfing man am Samstag die unbekannten Gäste des HV Suhrental. Die Damen vom BSG Vorderland startete sehr schnell ins Spiel und konnten von Anfang in Führung gehen. Mit schön herausgespielten Toren und diversen Gegenstösse konnte der Vorsprung immer weiter ausgebaut werden. Durch die Unterstützung der zahlreichen Fans gab es für die Gäste nichts zu holen. Somit bleiben die ersten beiden Punkte in Heiden.

SG Oberwil – BSG Vorderland 19:23 (9:15)

Nach dem Sieg vom Vortag reisten die Damen am Sonntag nach Oberwil im Kanton Baselland. Wie schon am Samstag war der Gegner unbekannt. Beide Mannschaften starteten sehr schnell ins Spiel. Durch sehr gute Paraden der Torhüterin vom BSG Vorderland konnten die Damen aus Heiden in Führung gehen. Das schnelle Spiel kostete Kraft und die enorme Wärme in der Halle machte es auch nicht einfach. Trotzdem konnten die Hädlerinnen die Führung weiter ausbauen und nahmen am Schluss die nächsten beiden Punkte mit nach Hause.

Nun heisst es erholen und sich auf das entscheidende Spiel am nächsten Samstag vorzubereiten. Die Damen des BSG Vorderland sind zu Gast beim bekannten Gegner Goldach-Rorschach 4. Der Sieger aus dieser Partie wird in die 2. Liga aufsteigen, da Goldach-Rorschach in dieser Aufstiegsgruppe von 4 Mannschaft ebenfalls ungeschlagen ist. Anpfiff ist um 16.00 Uhr in der Wartegghalle in Goldach. Wir freuen uns auf viel Unterstützung. 

 

Weiterempfehlen

2008-2018 BSG Vorderland, Heiden, Email: info@bsg-vorderland.ch