Appenzeller BierGasthaus zur Fernsicht

[05.12.2015] Spielbericht Herren 1

BSG Vorderland 1 – Fortitudo Gossau 2 40:13 (19:5)


Deutlicher Heimsieg im Spitzenkampf

Dank eines klaren 40:13 Sieges im Spitzenspiel gegen Fortitudo Gossau 2 übernimmt das Fanionteam der BSG Vorderland die Tabellenspitze. Die heimische Ungeschlagenheit konnte weiter ausgebaut werden.

Die Vorzeichen zum Spiel gegen die Mannschaft aus Gossau waren ungewiss zumal die Vorderländer auf einige Stammspieler verzichten und man im Hinspiel den Ausgleich in letzter Sekunde hinnehmen musste. Die Devise war klar: Ein Sieg unter allen Bedingungen musste her. Die Zuschauer in der gutbesuchten Sporthalle Wies motivierten das Heimteam zusätzlich.

Die Anfangsphase verlief ausgeglichen und war geprägt von vielen Fehlwürfen und Aluminiumtreffern. Beim Stande von 6:4 für das Heimteam mussten die Fürstenländer eine Disqualifikation hinnehmen welche zu einem Bruch in deren Spiel führte. Mittels schnellem Spiel und Gegenstössen zogen die BSG’ler auf 13:4 weg. Die Partie verlief ab diesem Zeitpunkt etwas einseitig.

Trotz der klaren Führung zur Pause wollte das Trainerduo der BSG ein Nachlassen wie gegen Goldach-Rorschach verhindern. Die Mannschaft setzte die Vorgabe konsequent um und musste wegen hartgeführter Zweikämpfe einige Zeitstrafen in Kauf nehmen. Dennoch wurde mit zunehmender Spieldauer die Gegenwehr geringer was dem Heimteam zunehmend Freiräume verschaffte.

Die Heimmacht BSG Vorderland bleibt diese Saison weiterhin ungeschlagen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung, sowohl defensiv als auch offensiv, führte zu einem klaren Heimsieg. Die nachgerückten Spieler fügten sich nahtlos ein und alle Feldspieler konnten sich in der Scorerliste eintragen lassen.

Als nächstes Highlight folgt der Cup-Viertelfinal nächsten Mittwoch, 20:30 Uhr gegen den HC Goldach-Rorschach 1. Die Vorderländer freuen sich auf ein Duell auf Augenhöhe geprägt von Emotionen.

Die BSG Vorderland spielte mit B. Rothenberger im Tor sowie N. Fejzaj (1), E.  König (4), M. Mucha (2), C. Naef (3), L. Povataj (8), P. Schulz (4), D. Schwinn (6), R. Schwinn (4), M. Wild (3), Remo Wild (1) und Roger Wild (4)

Autor: Benjamin Rothenberger (br)

Weiterempfehlen

2008-2017 BSG Vorderland, Heiden, Email: info@bsg-vorderland.ch